Katrin Krautheimer
Jupiterstr. 9
87484 Nesselwang

Tel.: +49-(0)8361-9204-0
Fax: +49-(0)8361-9204-40
info@alpenrose.de

© 2015 Katrin Krautheimer
Impressum | Login

Die Region

Nesselwang liegt im Süden von Bayern, direkt an der Grenze zu Österreich und ist somit ein zentraler Ausgangsort für Ausflüge und Fahrten zu Sehenswürdigkeiten aller Art. 8 Minuten Fußweg in den Ort. Ausflugsziele z. B. zu den Königsschlösser, Schloß Neuschwanstein, Schloß Hohenschwangau, Käserei mit Käseprobe, München. Wieskirche, Oberammergau, Zugspitze, Bodensee mit Blumeninsel Mainau, Tannheimer Tal, Oberstdorf, Breitachklamm usw.

Berghütten

Kronenhütte unterhalb der Mittelstation
Sportheim Böck
Enzianstüble Mittelstation

Käsereien

Bergkäserei Weizern & Sennerei Lehern

Heimathaus

Das Skimuseum widmet sich ganz den Heldengeschichten, die dieser Ort schon geschrieben hat. Das Heimathaus „Beim Glaser“ von 1807 begibt sich auf eine historische Reise in das Leben eines „Söldners“. (Quelle/Bild:Markt Nesselwang)

Pferdeschlittenfahrt

Kuschelig in eine Decke eingemummelt, geht es mit dem Pferdeschlitten durch tiefverschneite Wälder zurück und mit etwas Glück sehen Sie sogar ein Wiesel mit seinem weißen Winterfell.

Viehscheid

Das Vieh, das den Sommer in den Bergen verbracht hat, kehrt jeden September wieder ins Tal zurück.
(Quelle/Bild:Markt Nesselwang)

Skimuseum

Die Ausstellung Skigeschichte zeigt die zahlreichen Heldengeschichten, die Nesselwang schon mit seinen Skiathleten geschrieben hat.
So u.a. mit Franz Keller, dem Kombinierer, der bei den Olympischen Spielen 1968 in Grenoble
siegte und den Namen Nesselwang und Allgäu in alle Welt trug oder zuletzt Biathlet Michael Greis, der 3-fache Olympiasieger von Turin 2006. (Quelle/Bild: Markt Nesselwang)



Akzent Hotels

Suchen & Buchen

Kontakt & Anreise